Das Blaufränkischland zu jeder Jahreszeit

Nur eine knappe Autostunde von Wien entfernt liegt das Blaufränkischland. Die Gemeinden Deutschkreutz, Horitschon, Lutzmannsburg, Neckenmarkt und Raiding sind bei Weinliebhabern weithin bekannt für einen großen Namen: den berühmten Blaufränkischen. Die Majestät unter den Rotweinen wird im Blaufränkischland zum puren Erlebnis für Kenner und Genießer dieses edlen Tropfens. Der traumhaft schmeckende Wein ist tiefdunkel-rubinrot gefärbt und in der Gegend außergewöhnlich fruchtig.
weiterlesen

Martini im
Blaufränkischland

16. bis 18. November 2018
Das Weinjahr erreicht seinen Höhepunkt zu Martini. Zu diesem Feiertag des Landespatrons kommt traditionellerweise ein Gansl auf den Tisch. An diesem Tag wird auch der „NEUE“ Wein verkostet und überall gefeiert. Erleben Sie die genussvollen Tage zur Martinizeit im Blaufränkischland.

"Herkulis" mit Gernot Kulis
im Blaufränkischland

23. bis 25. November 2018