Das Blaufränkischland zu jeder Jahreszeit

Nur eine knappe Autostunde von Wien entfernt liegt das Blaufränkischland. Die Gemeinden Deutschkreutz, Horitschon, Lutzmannsburg, Neckenmarkt und Raiding sind bei Weinliebhabern weithin bekannt für einen großen Namen: den berühmten Blaufränkischen. Die Majestät unter den Rotweinen wird im Blaufränkischland zum puren Erlebnis für Kenner und Genießer dieses edlen Tropfens. Der traumhaft schmeckende Wein ist tiefdunkel-rubinrot gefärbt und in der Gegend außergewöhnlich fruchtig.
weiterlesen

Rotweinfestival
Deutschkreutz

13. bis 16. Juli 2017

Am Donnerstag um 20 Uhr wird das Rotweinfestival offiziell eröffnet. Im Anschluss gibt es die erste von drei Möglichkeiten, die Weine auf der Hauptstraße in Deutschkreutz zu verkosten. Am Freitag und Samstag öffnen die Winzer zusätzlich von 11.00 bis 18.00 Uhr im Blaufränkischland ihre Kellertüren.

www.rotweinfestival.at

Internationales Rotweinerlebnis
Lutzmannsburg

4. bis 7. August 2017

Die Lutzmannsburger Weinbauernfamilien präsentieren gemeinsam mit Blaufränkisch-Winzern aus den Nachbarländern, Blaufränkisch und andere Rotweine zur Verkostung; mit Live-Musik am Lutzmannsburger Dorfanger, Weinworkshops, Genussmarkt, Kinderunterhaltung, uvm.

www.rotweinerlebnis.at

Rotweintage
Neckenmarkt

11. bis 13. August 2017

Die Rotweintage 2017 werden mit dem Feiertag zum verlängertem Wochenende. Am Freitag Abend findet die Eröffnung statt. Samstag und Sonntag die „Tage der offenen Kellertür“ mit Abendprogramm am Schwanaplatz. Montag, der Fenstertag zum Einkaufen und Weiterfeiern - Dienstag, der Feiertag zum Ausruhen und Abreisen!

www.wbv-neckenmarkt.at

Golfen im Weinberg
6. Cross Country Golfturnier

26. August 2017

Am 26. August 2017 lädt der Golfclub Blaufränkischland zum 6. Cross Country Golfturnier in Deutschkreutz ein. Der Kurs führt durch die schönsten Rieden des alten Deutschkreutzer Weingebirges. Von der Ried Tschikken (Tschiga) an der Österreichisch-Ungarischen Grenze, über die Rieden Fabian, Neuberg und Hochberg bis zum Schlossgrund.

www.facebook.com/Golfclub.Blaufraenkischland/