Seefestspiele Mörbisch

Kultur
Mörbisch

Seefestspiele Mörbisch
LogoMit dem mitreißendem Welterfolg "West Side Story" ist einer der ganz großen Musical-Klassiker erstmals auf der Seebühne zu erleben. Die packende Handlung über zwei rivalisierende Gangs im New York der 1950er Jahre und eine große Romeo und Julia-Liebesgeschichte, die sich zwischen Tony und Maria entspinnt, hat seit seiner Uraufführung 1957 ein Millionenpublikum in seinen Bann gezogen. Und das zurecht: Leonard Bernsteins fantastische Musik und die vielen großartigen Songs ("Maria", "Tonight", "Somewhere" oder "Mambo") werden auch das Mörbisch-Publikum elektrisieren und im Sturm erobern.
Mitte Mai bis Ende August: Mo-Sa + Feiertage: 9 - 17 Uhr
An Vorstellungstagen Abendkassa ab 17 Uhr
September - Mitte Mai: Mo-Do: 8 - 16 Uhr, Fr: 8 - 13 Uhr
TICKETS:
+43 (0)2682 / 66 210, www.seefestspiele.at ab EUR 29,-
Mitte Mai - Ende August: Kassa Seebühne/Seegelände, 7072 Mörbisch
September - Mitte Mai: Franz Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt

BÜHNENFÜHRUNGEN: An jedem Vorstellungsabend,
ausgenommen Premiere. Reservierung erforderlich!
Tel.: +43 (0)2682 / 66 210
www.seefestspiele.at